Dienstag, 10. September 2013

L. Pierre - Surface Noise

"Surface Noise" heißt das neue Album von L. Pierre, das bei Melodic Records erscheint. Schottlands charismatischster Sänger und Dichter Aidan Moffat hat mit diesem Pseudonym ein weiteres Mal zugeschlagen und einzigartige Soundcollagen entworfen.

Es sind tatsächlich viele Oberflächengeräusche die den Hörer hier erwarten, speziell zum Anfang der Songs. L. Pierre ist das Projekt bei dem Moffat tagelang vor seinem Computer sitzt und Samples an den richtigen Orten platziert. Über ein heftiges Kratzen und/oder Rauschen entwickeln sich hier schöne, meist von Streichern vorgetragene Kompositionen. Es ist definitiv eine andere Art und Weise mit Samples zu arbeiten, wie es die meisten anderen Künstler tuen. Das komplette Album ist sehr ruhig gestaltet. Der beim Stream angebrachte Tag "Library" ist durchaus zutreffend und trotzdem ist diese "zerbrechliche" Aufbereitung von schon fast kitschigen Motiven eine wirklich anspruchsvolle Angelegenheit.

Den kompletten Stream findet ihr auf der Soundcloud Seite.

Keine Kommentare:

Kommentar posten