Mittwoch, 20. Juni 2012

Afro Latin Vintage Orchestra - Last Odyssey


Auf Ubiquity Records erscheint am 17. Juli "Last Odyssey", das neue Album des Afro Latin Vintage Orchestra. Das franzosösische Kollektiv spielt einen für das Label typischen exotischen Funkmix, den sie noch mit lateinamerikanischen und afrikanischen Stilelementen erweitern, wie der Name bereits vermuten lässt. Auch Einflüsse von Jazz prägen das Klangbild der Band. Sie schaffen es, die teilweise hohe Komplexität ihrer Songs  einfach und kurzweilig klingen zu lassen und einen insgesamt positiven und erfrischenden Sound zu erschaffen.

Ihr habt die Möglichkeit hier in Ausschnitte des Albums reinzuhören oder einfach unten "Once De France" zu streamen und sogar kostenlos zu downloaden.


Keine Kommentare:

Kommentar posten