Mittwoch, 4. Juli 2012

Adrift For Days - Come Midnight...

In Sydney vor vier Jahren gegründet und 2010 mit ihrem Debut Album "The Lunar Maria" haben Adrift For Days sich bereits ihren Ruf als Psychedelic/Doom Metalband erarbeitet. Das neue Album "Come Midnight..." ist ein weiterer Schritt nach vorne und vielleicht auch endlich außerhalb Australiens.


Aber wie lässt sich nun die Musik der neuen LP beschreiben ? Die insgesamt 71 Minuten sind gekennzeichnet durch lange Instrumentalpassagen, atmosphärische Riffs und Gitarrensoli und plötzliche brutale Überfalle im Stile von Bands wie Neurosis. Die langen Songs wie z.B. der Opener, wirken wie düstere Alpträume, die man trotzdem nicht enden lassen will. Sie überzeugen durch extrem effektive Instrumentalisierung und verzichten auf Spielereien, der Song und seine Atmosphäre stehen im Vordergrund.


Der als kostenloser Download angebotene Song "Back Of The Beyond" ist ein weiteres Highlight dieses Albums, das ihr hier komplett streamen könnt, bevor es am 13. Juli veröffentlicht wird. Come Midnight ist ohne Frage eines der besten Alben seines Genres dieses Jahr. Ihr müsst euch die Zeit nehmen und in die Atmosphäre und den Sound eintauchen, aber wir versprechen euch, dass ihr es nicht bereuen werdet!

Keine Kommentare:

Kommentar posten