Donnerstag, 24. April 2014

Keke Mokoro - The Last Day In Athlantis


Nicht nur bei den Ephemerals ist Produzent und Labelinhaber Hillman Mondegreen aktiv, sondern auch in einer hoch interessanten Band namens Keke Mokoro, die afrikanische Klänge aus Ägypten verarbeitet und einzigartige Rhythmen schafft.

Das neue Album "The Last Day In Athlantis" erschien vor Kurzem und es enthält eigene Kompositionen des britischen Afro Kollektivs. Auch wenn die Promo Infos auf der Seite des Labels sehr geheimnisvoll und vielleicht etwas zu spektakulär klingen, ist dieses Album dennoch ein fantastisches Tribut an alte Klänge aus Ägypten durch frische Sounds aus UK.

Bei Soundcloud könnt ihr bereits einen Song streamen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten