Donnerstag, 20. Februar 2014

Lack Of Afro - Music For Adverts


Vor Kurzem war mit "Recipe For Love" schon die erste Single dieses sehnsüchtig erwarteten Albums von Lack Of Afro veröffentlicht worden. Jetzt steht das Release von "Music For Adverts" kurz bevor, das mit Sicherheit ein gebührender Nachfolger von "This Time" sein wird.

Wieder einmal überzeugt der Multiinstrumentalist mit seiner Vielseitigkeit und mit fantastischen Gästen. Jack Tyson-Charles heißt diesmal sein kongenialer Partner, der auf mehrere Tracks zu erstklassigen Soulnummern abrundet. Nicht nur die vorab veröffentlichte Single sondern auch ein Song wie "The Gyspy" weiß mit einer absolut lässigen und positiven Atmosphäre zu überzeugen. Weitere Unterstützung kommt von Juliette Ashby und Rapper Herbal T der dem ein oder anderen vom Vorgängeralbum noch bekannt sein sollte. Dazwischen finden sich auch immer wieder diese Instrumentalnummern, die den Vocaltracks in keinerlei Hinsicht nachstehen. Lack Of Afro schafft es wieder jedem Song seine einzgartige positive Energie zu verleihen, die "Music For Adverts" zu einem insgesamt sehr beeindruckenden Album macht, das einfach nur gute Laune verbreitet.

Bei Soundcloud findet ihr kleine Clips und bei Mixcloud einen Mix, der jede Nummer des Albums abdeckt. Releasedatum ist der 3. März.


Keine Kommentare:

Kommentar posten