Sonntag, 18. Mai 2014

The Elder Statesman - Montreux Sunrise / Trans-Alpine Express


Viele DJs und Produzenten benutzen Jazz Samples, um Beats und Instrumentals zu kreieren. Auch Lord Echo aus Neuseeland gehört zu dieser Sorte, doch bei der neuen Single der Elder Statesman wählte er einen etwas anderen Weg und setzte sich persönlich an die Drums für die rhythmische Unterstützung.

Die Brüder Daniel und Chrisopher (Bass und Piano) Yeabsley vervollständigen das Trio, das mit zwei brandneuen Songs auf Vinyl aufwartet. "Montreux Sunrise" auf der A Seite ist eine unheimlich wohlklingende Nummer, die ein gemütliches old school Jazz Feeling mit einem stetigen Rhythmus ausstrahlt. "Trans-Alpine Express" auf der B Seite erinnert durch einen ebenfalls konstanten Rhythmus und einem charakteristischen Bassmotiv phasenweise an Donny Hathaways "The Ghetto", jedoch mit einem agilen und dynamischen Klavier anstatt den Vocals.

Die Single erschien am 8. Mai und ist auf der Bandcamp Seite verfügbar.

Keine Kommentare:

Kommentar posten